Ortsgruppe Dachtel

Heimatmuseum

30-jähriges Jubiläum des Heimatmuseums
in Dachtel
Am Sonntag, den 17.04. feierte der Schwarzwaldverein Dachtel das 30-jährige Jubiläum des Heimatmuseums.
Um 14 Uhr fand im neugestalteten Hof die Begrüßung der Gäste statt. Der erste Vorsitzende Rudolf Trost berichtete, dass das Museum von Karl Wissmann gegründet wurde. Von den beiden Herren Hans Mozer und Julius Müller wurde das Museum mit viel Engagement weiter ausgestattet bzw. weitergeführt. Im Februar 2013 wurde, die schon mit der Museumsarbeit vertraute, Michaela Raab zur Museumsleiterin gewählt.
Anschließend ergriff Frau Raab das Wort. Sie informierte die Anwesenden über die vielfältigen Veränderungen, welche im Lauf der Jahre im Museum stattgefunden haben. Die Arbeit sei aber noch nicht zu Ende. In nächster Zeit soll im Garten hinter dem Museum noch einiges geändert werden. Zum Schluss erwähnte Herr Bürgermeister Fauth die viele Arbeit, welche im Lauf der Jahre im Museum geleistet wurde. Er berichtete außerdem darüber, wie das Heimatmuseum zu der wertvollen Waffensammlung kam.

Im Anschluss konnten die zahlreichen Besucher bei einem Rundgang durch das Haus, all die liebevoll eingerichteten Zimmer besichtigen.
Bei Kaffee und Kuchen wurden Erinnerungen an vergangene Zeiten wieder lebendig. Auch im neugestalteten Gewölbekeller erinnerte man sich, bei Schmalzbrot und einem für dieses Fest gebraute Bier, an frühere Zeiten, besprach aber auch aktuelle Themen.
Bedanken möchten wir uns bei Heide Müller und ihrem Frauenteam, welches die Bewirtung übernommen hat. Ebenso gilt unser Dank der Jugendgruppe für den Bierausschank im Keller. Herzlichen Dank  sagen wir auch an alle Kuchenspenderinnen. Es war ein gelungenes Fest.

Ein Besuch im Museum

  • Dachtel2 1
  • klassernzimmer 1
  • Dachtel3
  • schleifen4 1
  • IMG 1263 1